Mittwoch, 30. August 2017

Geht immer... meine persönlichen Dauerbrenner


Habt ihr auch solche Sachen wo von ihr nie genug bekommen könnt? Sachen die ihr immer wieder lesen könnt? Hören könnt? Ich hab meine Dauerbrenner für euch heute mal aufgelistet. 


 
Fangen wir an mit Filmen.

Ich bin ein kleiner Filmjunkie wie ihr ja vielleicht schon wisst =) Aber ich mag auch Musik und daher mag ich noch mehr Filme mit Musik. Auf dem Bild ist nur eine kleine Auswahl von den Filmen die ich immer gucken kann. Systemfehler, Hairspray und die Step Up Reihe hab ich schon hunderte Male gesehen. Aber auch „Rock it“ oder „Sister Act 2“ liebe ich. Auch wenn ich jedes Wort mit sprechen kann, bekomme ich von den Filmen nicht genug. Ich liebe sie einfach, weil alles Gute zusammen kommt. Ein guter Film, Musik und oft dann auch Tanz. Ich kann selber nicht tanzen oder singen aber umso lieber sehe oder höre ich es.
Weitere Filme die immer gehen, Disney! Egal ob Real oder Zeichentrick, Disney geht immer. Ich glaub wer Disney liebt unterstreicht das, grade bei Zeichentrick. High School Musical oder Camp Rock da scheiden sich dann bestimmt nochmal die Geister, aber ich mag die Filme.





Nun weiter zu Serien =)
Es gibt viele Serien die ich gerne gucke, aber es gibt wenige von den ich nicht irgendwann genervt bin. Ich liebe zum Beispiel „How I met your Mother“ oder „The Big Bang Theory“ und ich mochte auch mal „Two and a half man“ sehr, aber Pro7 hat mir das kaputt gemacht. Immer wenn man durch das Programm schaltet läuft eine Serie davon auf Pro7. 


Aber „Full House“ oder auch die alten „Pfefferkörner“ könnte ich immer wieder gucken. Klar habe ich noch viele andere Lieblingsserien, aber da würde ich nicht sagen das ich sie immer gucken kann, mal davon abgesehen das es da Folgen oder ganze Staffeln gibt die einfach doof sind. Vielleicht sind die alten Sachen, auch die alten Folgen von zum Beispiel „Schloss Einstein“, meine persönlichen Dauerbrenner, weil ich so viele gute Erinnerungen verbinde.

Was gibt es noch? Bücher!
Früher, als ich noch nicht das Problem hatte was ich lesen könnte, hab ich öfters zu einer Serie immer wieder gegriffen, wenn ich alle neuen Bücher durch hatte. Das waren noch Zeiten, als das der Fall war. Eigentlich noch gar nicht so lange her. Ich hab dann immer zu der Serie „House of Night“ gegriffen. Ich liebe diese Buchreihe einfach. Wenn ihr mehr über die Reihe lesen wollt, war einer meiner ersten Beiträge hier.


Eigentlich haben die Sachen eins gemeinsam, ich bekomme immer gute Laune wenn ich sie sehe. Also sie muntern mich auf und manchmal motivieren sie mich auch. Da wären wir auch schon bei dem Lied was bei mir inzwischen immer geht. Das ist Cobrastyle von Teddy Bears. Abgesehen davon das ich immer bei dem Lied an Teen Wolf denken muss, was schon gute Laune macht, finde ich das Lied an auch so einfach gut. Ich weiß nicht wieso aber ich bekomme davon immer gute Laune, weshalb es eigentlich in fast jeder Playlist bei mir zu finden ist.



Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr auch eure persönlichen Dauerbrenner? Musik? Film? Serie? Bücher? Ich freu mich immer über seine Sachen =)

1 Kommentar:

  1. Musik gibt es einige Dauerbrenner bei mir! Z.B. Monster you made; Gravity und als gute Laune Dauerbrenner alte Lieder aus den 90ern z.B. Maria Maria :D Sowas. Bücher kann ich immer wieder die Reihe von Trudi Canavan lesen "Gilde der Schwarzen Magier" Bei Serien gilt Teen Wolf, Supernatural und Chicago als Dauerbrenner. Filme.. nicht so wirklich xD

    AntwortenLöschen