Donnerstag, 5. Januar 2017

Jahresrückblick =)



Nun ist das Jahr schon 5 Tage alt und ich hoffe ihr seid gut rübergekommen.
Es hat etwas gedauert diesmal, weil ich unbedingt ein Video zu diesem Beitrag machen wollte xD

Nicht das Beste Silvester Bild von mir xD
Mein 2016 war gut und schlecht. Ich hab es endlich geschafft mein Blog zu starten den ich schon so lange im Kopf hatte. Dank Anna von the-anna-diaries.de hab ich diesen Schritt endlich gewagt und es fing an das sie mich und meine Beste zu der Premiere von den Wilden Kerlen geschickt hat.
Dann nahm der Gang seinen Lauf und Anna hatte mich öfters in Filme geschickt oder zu Premieren wofür ich ihr unglaublich dankbar bin. Aber auch das Corona Magazin hab ich kennen und lieben gelernt durch Anna und konnte durch das Magazin zur Premiere von Smaragdgrün und zur CominCon Berlin.
Ich hab James Masters getroffen und konnte mit ihm reden, was ein großer Traum war schon lange und ich hab David Garrett endlich Live gesehen.
Auch wenn es mir seit Mitte des Jahres Gesundheitlich nicht gut geht, es hat sich bis heute nicht wirklich geändert, habe ich viele Sachen erleben dürfen, dank des Blogs und dank Anna und Tina (Handlangerin vom Corona Magazin =P )

Nicht zu vergessen das ich von meiner Lieblingsband (Nevada Tan, Panik, Zorkkk oder wie sie sich sonst grade nennen xD ) beim Video mitmachen durfte und nächsten Monat das Konzert ist, nach langer Trennung, ich bin schon aufgeregt.
Dann durfte ich Ende des Jahres auf der BuchBerlin nette Autoren kennen lernen und neue Bücher entdecken und auch nette Menschen treffen.


Dann nicht zu vergessen das mehrmalige aufeinander Treffen mit den Schauspielern vom Club der roten Bänder, mein Wunsch bleibt immer noch ein Tag am Set zu sein, oder ein Interview mit den 6 zu machen, wer weiß was kommt die nächste und letzte Staffel kommt ja noch.

Und das beste eigentlich irgendwie, ich hab das Rauchen aufgehört und das schon fast 4 Monate, ich hätte es nicht geglaubt das ich es mal so lange schaffe und hoffentlich weiter geht.

Ja aber dieses Jahr war auf jeden fall ein Filmjahr. Weshalb ich auch ein Video gemacht habe. Eins meiner liebsten Lieder aus diesen Jahr von Suicide Squad, Queen - Bohemian Rhapsody, mit Ausschnitten aller Filme die ich 2016 gesehen habe, die auch 2016 in Kino kamen.

Kennt ihr alle Filme? Würde es euch interessieren welche meine Liebsten Filme im letzten Jahr waren und welche ich sehr langweilig fand?

Was würdet ihr im neuen Jahr mehr lesen wollen?

Genug geschrieben hier das Video =)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen